Neue Übersicht: Softwarelösungen im Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement

Neue Datenbank für Softwarelösungen im Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement

Die Recherche nach Softwarelösungen und Apps im Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement wird ab sofort deutlich einfacher.

Unter https://software.emas.de/ gibt es eine neue kostenfreie Datenbank beim Umweltbundesamt, die Verantwortlichen für das Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement und allen Interessierten das Auffinden passgenauer Lösungen erleichtern soll. Dabei werden auch mehrere Portallösungen und Apps der ITC AG präsentiert. (Bildrechte: ©www.software.emas.de / ITC AG | Mockup Technik: Designed by Aleksandr_Samochernyi / Freepik)

 

 

 

Folgende Software-Innovationen sind erfasst:

 

„Wir haben uns über die Anfrage des Umweltbundesamtes sehr gefreut. Unsere Portale und Apps (cloudbasiert oder on-premise) unterstützen öffentliche Institutionen und Unternehmen dabei, die Energieverbräuche und andere Kennzahlen effizient und kontinuierlich zu beobachten, zu kontrollieren und letztlich einfach nachhaltiger zu wirtschaften“, sagt Stefan Adler, CTO und Prokurist der ITC AG. Das Besondere an den White-Label-Lösungen der ITC AG sind die offene Architektur und die Schnittstellenvielfalt. Das ITC-Adapterframework unterstützt Standardschnittstellen, die herstellerunabhängige Anbindung proprietärer Formate zu allen führenden Backendsystemen der Energiewirtschaft sowie die Integration branchenübergreifender Drittsysteme.

 

Die neue Datenbank entstand im Rahmen eines Forschungsprojekts des Umweltbundesamtes und wird durch den UGA, Umweltgutachterausschuss beim Bundesumweltministerium, geführt. Der Ausschuss hat auch die Aufgabe, die Verbreitung von EMAS im Bundesgebiet zu fördern. EMAS ist ein Gemeinschaftssystem für das Umweltmanagement und die Umweltbetriebsprüfung für Organisationen, die ihre Umweltleistung verbessern wollen, englisch: „Eco-Management and Audit Scheme“. Registriert werden können Unternehmen, Dienstleister, Verwaltungen etc., aber auch andere Arten von Organisation, einschließlich überstaatlicher Organisationen.

Zurück