News

Smart Energy Review Sonderausgabe Energiemanagement-Software, Newsletter der ITC AG, erschienen

Die Energiemanagement-Software der ITC AG steht im Fokus einer Sonderausgabe des "Smart Energy Review". Unternehmen und Kommunen nutzen die Software u.a. für (noch mehr) Transparenz bei ihren Energieverbräuchen und zur Reduktion von Energiekosten.

Das EnEfG verpflichtet alle Unternehmen mit einem Gesamtenergieverbrauch größer 7,5 GWh bis Mitte 2025 ein Umwelt- oder Energiemanagementsystem einzurichten. Energieserviceanbieter (ESA) können den automatisierten Abruf der Messwerte aus iMSys zur Nutzung im EnMS unterstützen.

Erfolgreiche Messe E-world energy & water 2024

Auf Europas Leitmesse der Energiewirtschaft präsentierte die ITC AG vom 20. bis 22. Februar 2024 ihre neuentwickelten und innovativen Portallösungen, Apps und Features.

Smart Energy Review 17, Newsletter der ITC AG, in 2024 erschienen

Der "Smart Energy Review" informiert Sie über aktuelle Projekte, Produkte und Innovationen der ITC AG. In dieser Ausgabe lesen Sie unter anderem alles über das ITC-Feature zur Umsetzung dynamischer Tarife.

Für die ab 2025 geltende gesetzliche Verpflichtung für Energieversorger dynamische Stromtarife anzubieten, stellt die ITC AG ein entsprechendes Feature für Tarifrechner und Portal-Apps bereit.

Für die ab 2025 geltende gesetzliche Verpflichtung dynamische Stromtarife anzubieten, stellt die ITC AG Energieversorgern ein entsprechendes Feature für Tarifrechner und Portal-Apps zur Verfügung.

Das Compliance-Werkzeug "Rechtskataster-Online" unterstützt KRITIS-Betreiber bei der Optimierung ihrer IT-Sicherheit und den Nachweisen über die erbrachten IT-Sicherheitsmaßnahmen.

Das Compliance-Werkzeug "Rechtskataster-Online" unterstützt KRITIS-Betreiber bei der Optimierung ihrer IT-Sicherheit und den Nachweisen über die erbrachten IT-Sicherheitsmaßnahmen.

Kleine und mittlere Energieversorger setzen verstärkt auf Online-Service-Portale, für die die IVU Informationssysteme GmbH und die ITC AG eng zusammen arbeiten.

Welchen Mehrwert bringen Portallösungen und Apps der ITC AG in der Praxis? Wie funktionieren Single Page Applications? Antworten auf diese und weitere Fragen erhielten Gäste der ITC-Portaltage.

Für die Automatisierung der energiespezifischen Geschäftsprozesse arbeiten die e-netz Südhessen AG, die CURSOR Software AG und die ITC AG ab sofort zusammen.

Für die Automatisierung der energiespezifischen Geschäftsprozesse arbeiten die e-netz Südhessen AG, die CURSOR Software AG und die ITC AG ab sofort zusammen.

Kommunales Energiemanagement: Stadtwerke Böhmetal haben die Energiemanagementsoftware der ITC AG seit 2018 erfolgreich im Einsatz

Die Stadtwerke Böhmetal haben die Energiemanagementsoftware der ITC AG seit 2018 erfolgreich im Einsatz. So werden komplexe Strukturen unkompliziert digitalisiert und professionell analysiert.

Ab 2024 müssen Netzbetreiber Anträge für Standard-Netzanschlüsse, Ladeeinrichtungen und Wärmepumpen online über ein Webportal anbieten. Die ITC AG stellt dafür ein Netzanschlussportal bereit.

Der Frauenhandballverein aus dem sächsischen Großröhrsdorf darf sich über einen neuen Sponsor freuen. Die ITC AG steigt für die Saison 2023/24 mit ein.

Die Energiemanagement-Software der ITC AG unterstützt die Sto SE &Co. KGaA seit 2019 dabei, Energieverbräuche der Produktions- und Verkaufstandorte zu erfassen, zu analysieren und auszuwerten.

Die Software unterstützt die Sto SE &Co. KGaA seit 2019 dabei, Energieverbräuche der Produktions- und Verkaufstandorte zu erfassen, zu analysieren und auszuwerten.

Smart Energy Review 16, Newsletter der ITC AG, im Mai 2023 erschienen

Der "Smart Energy Review" informiert Sie über aktuelle Projekte, Produkte und Innovationen der ITC AG. In dieser Ausgabe lesen Sie unter anderem alles über das neue Webportal und die App für Netzbetreiber.

Erfolgreiche E-world energy & water 2023

Am Stand der ITC AG auf der E-world energy & water im Mai 2023 wurden zahlreiche neue Portallösungen und innovative Feature vorgestellt und erfreuten sich großer Nachfrage.

Rechtskataster-Online bietet neues Modul Datenschutz

Der für die Einhaltung unternehmensrelevanter Gesetze und Vorschriften unterstützende Cloud-Service „Rechtskataster-Online“ wurde um das Modul Datenschutz erweitert.

Die TINETZ -Tiroler Netze GmbH nutzt eine ITC-Portallösung seit Jahren erfolgreich. Über das Netzportal können Kunden Anträge und Änderungen unkompliziert, papierlos und flexibel einreichen.

Der jährlich stattfindende Bundesfacharbeitskreis "Kundenservice-Prozesse" fand Mitte März 2023 wieder bei der ITC AG in Dresden statt. Die Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland.

Wie kann Künstliche Intelligenz bei der Analyse von Gebäudedaten effektiv eingesetzt werden? Das untersuchen die ITC AG und Partner in einem neuen Forschungsprojekt.

Der jährlich stattfindende Bundesfacharbeitskreis "Kundenservice-Prozesse" fand Mitte März 2023 wieder bei der ITC AG in Dresden statt. Die Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland.

Der Bundesfacharbeitskreis "Kundenservice-Prozesse" fand Mitte März 2023 wieder bei der ITC AG in Dresden statt. Die Anwender von CS.IT und Schleupen KSP kamen dabei aus ganz Deutschland.

eins energie in Sachsen GmbH & Co. KG optimiert ITC-Portallösung, unter anderem mit neuem Weblayout

Exzellente Benutzerfreundlichkeit und ein optimales Kundenerlebnis: eins energie in Sachsen GmbH & Co. KG optimiert Portallösung, unter anderem mit neuem Weblayout.

Portale und Apps der ITC AG für Netzgesellschaften gefragter denn je

Immer mehr Netzgesellschaften vertrauen auf die professionelle Softwarelösung ITC PowerCommerce® Netz, die speziell für die Bedürfnisse der Verteilnetzbetreiber entwickelt wurde.

Die ITC AG ermöglicht eine einfache Umsetzung der Preisbremsen für Strom, Gas und Fernwärme in Tarifrechnern und Portal-Apps.

Die ITC AG ermöglicht eine einfache Umsetzung der Preisbremsen für Strom, Gas und Fernwärme in Tarifrechnern und Portal-Apps.

Mit einem neuen Online-Service für Bilanzkreisverträge schafft die TransnetBW noch mehr Transparenz zwischen dem eigenen Unternehmen und den Bilanzkreisverantwortlichen in der eigenen Regelzone.

Stadtwerke Lemgo GmbH vermarktet Energiemanagement-Software der ITC AG als "Software as a Service"

Projekt mit Vorbildwirkung: Stadtwerke Lemgo GmbH vermarktet Energiemanagement-Software der ITC AG als "Software as a Service"

Für die Anforderungen der neuen „Kurzfristenergieversorgungssicherungsmaßnahmenverordnung“ (EnSikuMaV) hat die ITC AG das neue Widget „Kostenausblick“ für Portal-Anwender entwickelt.

Für die Anforderungen der neuen „Kurzfristenergieversorgungssicherungsmaßnahmenverordnung“ (EnSikuMaV) hat die ITC AG das Feature „Kostenausblick“ für Anwender des Online-Portals entwickelt.

Bei den diesjährigen ITC-Portaltagen standen praxisnahe Anwenderberichte, Einsatzmöglichkeiten der Energiemanagementsoftware, aktuelle Entwicklungen der ITC AG und das Thema der Cybersicherheit im Mittelpunkt.

Bei den ITC-Portaltagen 2022 standen praxisnahe Anwenderberichte, der Einsatz der Energiemanagementsoftware, aktuelle Entwicklungen der ITC AG und das Thema der Cybersicherheit im Mittelpunkt.

Smart Energy Review 15, Newsletter der ITC AG, im September 2022 erschienen

Der "Smart Energy Review" informiert Sie über aktuelle Projekte, Produkte und Innovationen der ITC AG. In dieser Ausgabe lesen Sie unter anderem über das neue FFVAV-Dashboard.

Neues Online-Kundenportal für Ökostromanbieter Naturstrom AG

Mit seinem neuen Online-Kundenportal unterstreicht der Ökostromanbieter naturstrom AG seine Position als nachhaltiger Energieversorger mit zuverlässigem Kundenservice.

Im Rahmen der Krisenvorsorge Gas unterstützt ITC PowerCommerce® EnMS lokale Gasnetzbetreiber dabei, Abschaltpotenziale in ihren Netzen zu ermitteln und zu berichten.

Im Rahmen der Krisenvorsorge Gas unterstützt ITC PowerCommerce® EnMS lokale Gasnetzbetreiber dabei, Abschaltpotenziale in ihren Netzen zu ermitteln und zu berichten.

Neue Funktion ermöglicht es, säumigen Verbrauchern, wie gesetztlich gefordert, einen individuellen Ratenplan für ausstehende Rechnungsbeträge zu erstellen.

Mit der neuen Funktion können säumigen Verbrauchern, wie gesetzlich gefordert, individuelle Ratenpläne für ausstehende Rechnungsbeträge erstellt werden.

ITC AG unterstützt Kunst- und Kulturfestival Palais Sommers 2022

Das Dresdner Kunst- und Kulturfestival Palais Sommer wird auch in diesem Jahr von der ITC AG unterstützt. Es findet vom 21.07. bis 21.08.22 an drei Standorten in Dresden statt.

Erfolgreiche E-world energy & water 2022

Auf der E-world energy & water Ende Juni 2022 präsentierte die ITC AG zahlreiche neue Portallösungen und innovative Feature, beispielsweise die Portal-Apps für Hausanschlüsse, EED und E-Mobility.

Neues FFVAV-Dashboard im ITC-Kundenportal

Für die seit 2022 geltenden Informationspflichten im Zusammenhang mit fernablesbaren Messeinrichtungen hat die ITC AG eine eigene Dashboard-Lösung entwickelt.

ITC AG auf BDEW-Kongress präsent

Auf dem BDEW-Kongress Anfang Juni 2022 präsentierte sich die ITC AG als Aussteller in Berlin. Für das Unternehmen war es ein erfolgreicher Kongress.

Die Portallösungen der ITC AG unterstützen Energiedienstleister mit ITC PowerCommerce® E-Mobility ab sofort auch in Prozessen der Elektromobilität.

Für den Bundesfacharbeitskreis "Kundenservice-Prozesse 2022" kamen diese Woche zahlreiche Anwender von CS.IT, CS.CRM und CS.FO nach Dresden.

Die Portallösungen der ITC AG unterstützen Energiedienstleister mit ITC PowerCommerce® E-Mobility ab sofort auch in Prozessen der Elektromobilität.

Das neue Feature ITC PowerCommerce® E-Mobility unterstützt Energiedienstleister ab sofort in zahlreichen Beantragungs- und Servciceprozessen der Elektromobilität.

Energiemanagementlösungen rücken immer mehr in den Fokus. Auch die ITC AG spürt die erhöhte Nachfrage nach ihrer Energiemanagement-Plattform ITC PowerCommerce® EnMS deutlich.

Energiemanagementlösungen rücken immer mehr in den Fokus. Auch die ITC AG spürt die erhöhte Nachfrage nach ihrer Energiemanagement-Plattform ITC PowerCommerce® EnMS deutlich.

Schleupen.CS ermöglicht Energieversorgern Teilnahme am THG-Quotenhandel

Das neueste Update bringt mehr Benutzerfreundlichkeit und Übersichtlichkeit im Front- und Backend und ein neues Redesign.