Nachrichten

Zusammenarbeit lohnt sich: Power Plus Communications AG und ITC AG unterzeichnen Kooperationsvertrag

Dresden/Mannheim, 31. Januar 2013. Zusammenarbeit lohnt sich – unter diesem Motto unterzeichneten ITC und Power Plus Communications (PPC) ihre Kooperationsvereinbarung. Ziel ist es, im ersten Schritt Energieversorgern neue und bessere Lösungen im Bereich Smart Metering anzubieten.
Weitere Schritte sehen beide Unternehmen in den Bereichen Smart Home und Smart Energy – den großen Wachstumsbereichen im Energiemarkt. Beide Unternehmen konzentrieren sich auf unterschiedliche Bereiche der Smart Metering Infrastruktur.


Während ITC mit über 200 Portal-Kunden der führende Anbieter von professionellen Internet-Portalen für Energieversorger (Vertriebs-, Service-, Smart-Metering- und Smart-Home-Portale) ist, fokussiert PPC die notwendige leistungsfähige Kommunikations-infrastruktur.


PPC ist führend in der Entwicklung und Herstellung von Breitband-Powerline-Systemen (BPL), der breitbandigen Technologie für Datenübertragung über das Stromnetz. Beide Unternehmen setzen auf modulare Lösungen und offene Schnittstellen, was eine starke Ausgangsbasis für die Zusammenarbeit bildet.


Die Kooperation dient dazu, Energieversorgungsunternehmen getestete und geprüfte Lösungen anzubieten und gemeinsam neue zukunftssichere Produkte zu entwickeln.


„Der Markt für Smart-Metering-Lösungen verändert sich zurzeit außerordentlich schnell. Mit dem BSI-Schutzprofil hält eine neue Systemarchitektur Einzug in den deutschen Energiemarkt, die den Kunden Datenschutz und -sicherheit sowie den Versorgern Investitionssicherheit bietet“, so Ingo Schönberg, Vorstandsvorsitzender von PPC. „Als eines der ersten Unternehmen der Branche hat PPC die entwicklungsbegleitende Zertifizierung eines BSI-Smart-Meter-Gateways gestartet. Die Zusammenarbeit von PPC und ITC wird auch von diesem Know-how profitieren.“
Marc Litim, Leiter Vertrieb ITC AG ergänzt: "Verbraucher, die über ihren Energiekonsum genauer informiert sind, können diesen besser kontrollieren und optimieren. ITC-Portal-Lösungen machen Smart-Meter-Informationen für den Anwender sichtbar, verständlich und verwendbar."
Auf der E-world in Essen werden beide Unternehmen das BPL-System mit der Verbrauchsdatenvisualisierung über Webportal und Smart-Phone-App demonstrieren:


Auf dem PPC-Stand 2-424 in Halle 2, auf dem ITC-Stand 3-446 in Halle 3 und auf dem ITC-Stand im Smart Energy Forum in Halle 4, Stand 4-125.

Über Power Plus Communications AG (PPC)

Die Power Plus Communications AG, Mannheim (www.ppc-ag.de), ist der führende Anbieter von Breitband-Powerline-Kommunikationssystemen (BPL) für intelligente Stromnetze, Smart Metering und Smart Grids. Die beiden Vorstände Ingo Schönberg (CEO) und Eugen Mayer (COO) führen das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 2001.


Gesellschafter von PPC sind die Climate Change Capital Private Equity, Siemens Financial Services und British Gas sowie beide Vorstände und weitere Mitarbeiter.


Mit der Breitband-Powerline-Technologie (BPL-Technologie) bietet PPC den Energieversorgern eine leistungsfähige Lösung für die europaweit geforderte Zählerfernauslesung sowie für Leittechnik und regelbare Ortsstationen im Smart Grid. Die auf offenen Standards basierende BPL-Kommunikationstechnik nutzt dazu das bestehende Stromnetz. So werden z. B. aktuelle Verbrauchsdaten von elektronischen Zählern durch ein Gateway im Haus erfasst und über das Stromnetz an berechtigte Marktrollen sicher übertragen.


Dies geschieht in Echtzeit, verschlüsselt und per Internet-Protokoll. Als Pionier der Breitband-Powerline-Technologie verfügt PPC über herausragende Erfahrung und Kompetenz und hat bereits Stromnetze, die mehr als 1.000.000 Menschen versorgen, mit BPL ausgebaut. Kunden von PPC sind führende Europäische Verteilnetzbetreiber und Energieversorger wie E.ON, RWE, Western Power Distribution (Großbritannien), EnBW sowie zahlreiche deutsche Stadtwerke. PPC ist zudem Partner zahlreicher Smart-Grid-Projekte wie E-Energy (Deutschland), DG Demonetz (Österreich) und Low Carbon Network Fund (Großbritannien).


Für die innovativen Produkte und Lösungen wurde PPC mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, beispielsweise mit dem „Potenzial Innovation“ des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) als eines der zehn innovativsten Unternehmen Deutschlands, als „Ausgewählter Ort“ von der Initiative „Deutschland, Land der Ideen“, dem „Guardian Global Cleantech 100“ und dem Deloitte Technology Fast 50-Award als eines der 50 wachstumsstärksten Technologieunternehmen Deutschlands.

Pressekontakt:

Thomas Wolski
Telefon: +49 621 401465-127
Power Plus Communications AG
Am Exerzierplatz 2
68167 Mannheim

Power Plus Communications AG

Zurück